l captaindinnerTatortdinnerGruseldinner

witzdinner headerladiesnightdinner header

Rexer

mafiadinner

gruseldinner2

tatortdinner

hoefischesdinner-button

 

 

Tatortdinner
– das Ermittlungsspektakel

Bereichern Sie Ihr Firmen- oder Privatesessen zwischen Apéro und Dessert mit einem hautnah inszenierten Krimispektakel.

Mit dem Apéro beginnt der Krimi

Tatort Dinner verbindet Genuss und Spannung, Essen und Show, gemütliches Zusammensein und gemeinsames Mitfiebern. Wenn Sie sich mit Ihren Gästen zum Apéro eingefunden haben, beginnt das Spektakel bereits. Aber keine Sorge: Bevor das erste Mordopfer entdeckt wird, werden Sie mit dem Ablauf des Abends vertraut gemacht und lernen die Hauptakteure des Stückes kennen. Beim Krimidinner gibt es keine separate Bühne: Die Schauspieler agieren mit dem Publikum, Sie sind mitten dabei.

Überführung des Täters beim Dessert

Nach dem Hauptgang Ihres Abendessens wird das eigentliche Kriminalstück aufgeführt. Als Gast können Sie zwar nicht beim Aufklären des Falles mithelfen, Sie sind aber als Zuschauer hautnah dabei, wenn der Täter oder die Täterin nach und nach überführt wird. Beim Dessert ist der Fall gelöst und der Tathergang wird erläutert. Der ganze Krimiabend dauert mit Apéro, Abendessen und Inszenierung zwei bis vier Stunden.

Ablauf, Technik, Profischauspieler

Der Ablauf des Abends wird bei einer Vorbesprechung geplant und kann an Ihren Abend und Anlass angepasst werden. Im Schauspielerteam mit dabei sind Profis aus der Deutschen und deutschsprachigen Theater-, Film- und Fernsehszene z.B. Livio Cecini (u.a. «Heidi - Das Musical»). Die Krimispektakel-Equipe sorgt auch für die Licht- und Tontechnik. Auf Wunsch können Sie den Abend mit musikalischen Showelementen anreichern."

"Denn ewig schleichen die Erben" - Die Geschichte

Endlich ist der alte Erbonkel verstorben. Eine illustre Sippschaft drängt in das millionenschwere Anwesen. Wie die Geier lauern sie auf ihren Anteil. Und dann der Schock. Was hat sich der Onkel dabei gedacht und wer ist denn nun der Alleinerbe? Ist der Onkel sanft entschlafen oder wurde denn gar nachgeholfen? Was ist mit der Witwe und wer ist ihr jugendlicher Liebhaber?

Diese und andere Handlungsstränge entführen Sie in einen spannenden Krimiabend. Kein Auge bleibt trocken, es darf gelacht, geraden und ermittelt werden.

Für Kinder ab 12 Jahren geeignet. Massgeschneidert für Ihr Firmenfest und Familienanlass. Kein Mitmachtheater. Von Regisseur und Theaterleiter Florian Rexer inszeniert.

Alle Spieldaten und Spielorte finden Sie hier